Cymaphore

Now and then

Our world is made of glass

14.09.2012, 12:38 Bettina Wilhelm

Die durch die SPD nominierte OB-Kandidatin finde ich menschlich sehr sympathisch. Frau Wilhelm geht sehr offen auf die Menschen zu. Sie hat zum Beispiel unsere Mitgliederversammlung zur OB-Nominierung besucht, obwohl sie sich nicht bei uns beworben hatte.
Sie war in den vergangenen 12 Jahren in zahlreichen Kommunalverwaltungen tätig, vor allem in den Bereichen Bildung und Soziales. Aktuell ist sie erste Bürgermeisterin von Schwäbisch Hall. Über Erfahrung in der Verwaltung einer Großstadt verfügt sie allerdings noch nicht.
Woran es mir bei Bettina Wilhelm vor allem mangelt sind stichhaltige Aussagen. Sie beschränkt sich auf einige eher unkonkrete Grundpositionen, wirklich konkrete Projekte vermisst man bei ihr größtenteils. Teilweise handelt es sich schlicht um "feel-good"-Aussagen, denen so im Prinzip jeder OB-Kandidat uneingeschränkt zustimmen wird.
Ich finde ihre Aussagen gut, aber es fehlen mir da die konkreten Aussagen, wie genau sie das als Oberbürgermeisterin denn umsetzen wollen würde. Zum Thema Bürgerbeteiligung dagegen klingen ihre Forderungen vor allem, wie das, was schon da ist, und was eben nicht ausreichend gut funktioniert. Das Konzept der Bürgerbeteiligung vor Ort durch kleine Treffen, wie es die SPD in Stuttgart praktiziert, ist ja gut gemeint, findet aber keine echte Akzeptanz in der Bevölkerung, wie die geringe Beteiligung und noch geringere Umsetzungsquote zeigt. Was genau „CO2-freies Bauen“ sein soll, dass würde mich so nebenbei mal interessieren.
Die zahlreichen „wischi-waschi-Aussagen“ unter ihren Forderungen haben aber auch ihr gutes: Im großen und ganzen verzichtet sie auf irgendwelche astronomischen Wahlversprechen, die von Politikern nach der Wahl ohnehin allzu gerne vergessen werden, und setzt stattdessen verstärkt auf die Gefühle potenzieller Wähler. Und fordert Dinge, die im Prinzip ohnehin Konsens in Stuttgart sind, wo es nicht mehr um die Frage nach dem „ob“ geht, sondern um die Frage nach dem „wie“, wie im Fall der Stadtwerke.
[ Link ]

0 Comments

Write Comment

Name:
eMail:
Comment:
Hint: Comment must have at least 4 characters.
Name is optional.
eMail-Address is optional and will never be published or shared in any way.
Feeds: Atom, RSS, List