Cymaphore

Now and then

Our world is made of glass

17.06.2010, 10:51 Bugreport-Reaktionszeit bei Wolfram Alpha: 10 Monate

Vor 10 Monaten habe ich aus Interesse ein wenig mit Wolfram Alpha herumgespielt. Damals wurden da eine reihe API-Schnittstellen für externe Nutzung des Dienstes veröffentlicht, daher hatte ich Interesse daran, mir das Ding mal näher anzusehen.
Grundsätzlich hat es mir gefallen, jedoch enthielt es einen saublöden, aber eigentlich einfach zu korrigierenden Datenfehler: Alpha war der Meinung, in der Schweiz gäbe es keine Deutsch-Sprecher - ohne es scherzhaft zu meinen :-) ... Ebenfalls gab man als Ursprung der deutschen Sprache "Deutschland" an, was sprach-politisch und historisch zumindest fragwürdig ist.

Daher mein Bugreport an Wolfram, eingereicht am 31.8.2009:

The number of german speakers for switzerland is completely wrong. 6 mio german speaking people of swiss are not accounted for.
If you say "sure, but it's alemanic" then 1st, what are the "DACH"-countries, second, count away half of BW and west austria as well - because they speak there allemanic as well.
Also, place of Origin should be Austria, Germany, Switzerland, sice neither country has got more or less right to be stated "country of origin".
Ich dachte mir damals, dass die Korrektur eine Frage von ein paar Handgriffen ist, zumal diese Daten beim Bundesamt für Statistik der Schweiz frei verfügbar sind.
Jetzt, zehn Monate später, habe ich eine Benachrichtigung von Wolfram Alpha erhalten, dass sie mein Feedback erhalten, und das korregiert haben - siehe da, es stimmt. Warum es mehr als ein Dreivierteljahr gedauert hat, schreiben sie allerdings nicht dazu.
[ Link ]

0 Comments

Write Comment

Name:
eMail:
Comment:
Hint: Comment must have at least 4 characters.
Name is optional.
eMail-Address is optional and will never be published or shared in any way.
Feeds: Atom, RSS, List