Cymaphore

Now and then

Our world is made of glass

10.05.2010, 14:02 Piraten mit 1,54% in Nordrhein-Westfalen: Ein lachendes und ein weinendes Auge

Auch Rom wurde nicht an einem Tag erbaut...
Obwohl die Piraten mit 119.581 Stimmen erneut als stärkste noch nicht im Parlament vertretene Partei bestätigt wurde, kann man sich über das Ergebnis nicht so recht freuen. Dafür gibt es zahlreiche Gründe, die wir jetzt genau analysieren sollten.
Bei den Jungwählern konnten die Piraten erneut ein gutes Ergebnis einfahren - das ist weder überraschend, noch ist das alleine ausreichend.
Angesichts einer Wahlbeteiligung von nur 59,3% muss man sich klar einige Fragen Stellen. Waren wir präsent genug? Konnten wir den Menschen unsere Themen gut genug vermitteln? Hätten wir mehr tun können?
Keine Frage: Danke an alle Piraten, die in NRW gekämpft haben, ohne die es überhaupt kein Ergebnis gegeben hätte. Und danke an alle, die den Piraten in NRW ihre Stimme gegeben haben.
Lernen wir daraus. Verbessern wir uns. Bringen wir den Menschen unsere Themen besser näher. Werden wir sichtbarer und hörbarer
Wir haben aber auch bewiesen, dass die Piratenpartei keine Eintagsfliege ist.
Wir schulden es nicht nur den 119.581 Menschen, die uns in Nordrhein-Westfalen ihr Vertrauen geschenkt haben, dieses Ergebnis nicht als Niederlage zu bewerten, sondern als Symbol, dass wir noch sehr viel mehr tun müssen. Erfolg kommt nicht von selbst.
2011 liegen viele wichtige Wahlen vor uns. ACTA, JMStV, INDECT, etc., etc. ... Das wird nicht einfach aufhören. Also ich gebe nicht einfach auf. :-)
Update: Weitere Berichte (laufend aktualisiert):
[ Link ]

1 Comments

From Irgendwer, 11.05.2010, 14:13
Bestimmt liegt der Misserfolg der Piraten an den vielen Anarchisten in ihnen Reihen:

"Und ja,wir Piraten haben viele Anarchisten in unseren Reihen,
aber da wir eine Liberal-Alternative Partei sind, muss dass auch so sein,
denn Anarchisten zeigen auch neue Wege auf dem Weg zur Selbstbestimmten Verantwortungsvollen Mündigen Absoluten Freiheit, die wir Menschen seit Zennon von Kittion suchen."

Quelle: http://carta.info/27170/antrag-auf-umbenennung-der-piratenpartei/#comment-13526

Wer will schon "auto-anzündende Hartz IV-empfangende depressive Anarchisten" wählen, "die nichts können außer die Welt zu hassen"?

:-)
[ Link ]

Write Comment

Name:
eMail:
Comment:
Hint: Comment must have at least 4 characters.
Name is optional.
eMail-Address is optional and will never be published or shared in any way.
Feeds: Atom, RSS, List