Cymaphore

Now and then

Our world is made of glass

12.03.2010, 16:03 Versprochen wird: Zweimal hintereinander sechs richtige im Lotto

Ein Gedankenspiel. Stellt euch vor, ihr spielt Lotto und habt sechs richtige. Die Wahrscheinlichkeit dafür ist ziemlich gering, nämlich 1 : 15.537.573,3. Man könnte also behaupten, dass es sich bei dem Gewinn um einen sehr glücklichen Zufall handelt. Und jetzt stellt euch vor, ihr spielt in der Woche darauf erneut, und wieder werden eure Zahlen gezogen.
Undenkbar.
Dann frage ich mich aber, warum es so viele Menschen gibt, die Behörden und CDU das abkaufen. Also nicht den Lottogewinn, sondern die Wahrscheinlichkeit, in Deutschland bei einem terroristischen Anschlag ums Leben zu kommen.
Das konkreteste, dass es da bisher gab, ist mittlerweile ohne Zweifel als geheimdienstlich Gelenkt entlarvt. Es gibt in Deutschland seit sehr langer Zeit keine Todesopfer durch Terrorismus mehr, keine akute Bedrohungslage durch islamistischen Terror - obwohl "wir" in Afghanistan in unregelmäßigen Abständen unschuldige Zivilisten sprengen. Dennoch fordert die CDU immer wieder mehr Kompetenzen für Polizeibehörden und Geheimdienste. Mehr Überwachung, mehr Sicherheit. Mehr Sicherheit? Damit es in Hinkunft also weniger als keine Terror-Toten gibt? Präventions-Wahn.
Dabei ist eines sicher, selbst bei dem unwahrscheinlichen Fall einer Anschlagswelle gegen Deutschland: Der Terrorismus hat zum Beispiel bei der Zahl der Todesopfer nicht den Hauch einer Chance gegen den Straßenverkehr. Ich würde gerne mal sehen wie die Union im Wahlkampf vorm Lebensgefährlichen Straßenverkehr warnt. Oder doch lieber vor fettigem Essen? Das hat in Deutschland in Form von Herz-Kreislauf-Erkrankungen mit Todesfolge jährlich indirekt hunderttausende Menschen auf dem Gewissen.
Letztes Jahr etwa haben die Behörden wieder lautstark vor möglichen Anschlägen auf das Oktoberfest gewarnt. Bedauerliche Bilanz: 3 Tote. Keiner davon durch Terror. Alkohol im Straßenverkehr...
Eines scheint mir sicher - mit der kommenden Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen naht die akute Warnung des BND vor terroristischen Anschlägen in Deutschland. Man muss die Bedrohung ernst nehmen, die der Sicherheitswahn für unsere Gesellschaft darstellt.
[ Link ]

0 Comments

Write Comment

Name:
eMail:
Comment:
Hint: Comment must have at least 4 characters.
Name is optional.
eMail-Address is optional and will never be published or shared in any way.
Feeds: Atom, RSS, List